Vegan Gluten-free Raw Dairy-Free Chocolate Hazelnut Parfait

Schokoladen Haselnuss Parfait (Vegan)

Print Friendly

Vor einer Weile kreierte ich diese leckere Haselnuss-Creme, welche ich für Schokoladenkuchen mit Haselnusscreme Füllung verwendete. Diese Haselnuss-Creme ist verdammt lecker! Deshalb arbeitete ich an einem Rezept, welches diese enthält, sich aber schneller zubereiten lässt.

Und das ist das Resultat: ein köstliches Leckerli welches nicht nur vegan, glutenfrei, ohne Zucker und Stärke ist, sondern auch noch nur 5 Zutaten benötigt!

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Für 3 Parfaits benötigst du:

Für die Haselnuss-Creme:
1 Tasse (150g) Haselnüsse
1/2 Tasse (70g) Datteln
1 1/4 Tasse Wasser
2 Esslöffel Kokosnussöl (optional)

Für die Schokoladen-Creme:
1/4 Tasse (35g) Datteln
1/4 Tasse Wasser
1/4 Tasse (25g) FAIR-TRADE Kakao-Pulver

Zubereitung:

Die Datteln am besten für ein paar Stunden im Wasser einweichen lassen, so lassen sie sich besser pürieren.

Erhitze eine mittelgroße Non-Stick-Pfanne und röste die Haselnüsse darin unter ständigem rühren. Wenn die Haut der Haslnüsse einreißt und abplatzt, die Pfanne vom Herd nehmen und das ganze etwas abkühlen lassen. Nimm ein paar Haselnüsse beiseite zum späteren dekorieren 🙂

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Rubbel dann die Schale der Nüsse ab indem du sie entweder mit den sauberen Finger rubbelts oder allesamt in ein sauberes Geschirrtuch gibst und ordentlich durchrubbelst.

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Gib die Haselnüsse anschließend mit 1/2 Tasse Datteln, 1 1/4 Tasse Wasser und 2 Esslöffel Kokosnussöl in einen Hochleistungsmixer und püriere es zu einer feinen Creme.

Für kleinere Mengen wie die Schokoladensoße verwende ich gern meinen Personal Blender. Auch hier die 1/4 Tasse Datteln, 1/4 Tasse Wasser und 1/4 Tasse Kakao-Pulver zu einer feinen Creme pürieren.

Gib nun schichtweise Haselnuss-Creme und Schokoladen-Creme in die Dessertgläser.

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Hacke die übrigen Haselnüsse grob und streue sie über die Parfaits.

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Du kannst sie direkt genießen oder im Kühlschrank lagern.

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Guten Appetit! 🙂

Vegan Gluten-free Chocolate Hazelnut Parfait

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

11 Gedanken zu „Schokoladen Haselnuss Parfait (Vegan)

  1. Pingback: Coffee Hazelnut Mousse with Tahini Carob Sauce (Vegan, Gluten-free) | Vegan Glutenfree Monster

  2. doris

    Hallo

    Super Seite, ganz großes Kompliment.
    Hast Du Erfahrung damit, ob sich diese Art von Creme gut einfrieren lässt?
    Ich brauche immer nur eine kleine Portion für einen Allergiker in der Familie und da wäre ein Vorrat von verschiedenen Cremes im Froster sehr hilfreich, vor allem für die kommenden Feiertage.

    Liebe Grüße Doris

    Antworten
  3. Lelisarose

    Auch diese Süßspeise habe ich getestet und für SUPER LECKER befunden.
    Geröstete Haselnüsse braucht es unbedingt für diesen Nuss-Nougat-Geschmack.
    Ich habe das ganze als Halbgefrorenes serviert und es kam super lecker an. 10 Minuten raus aus dem Eisfach und mhhhhmhhhhmhhhhyammi!

    (Seit ich deinen Blog entdeckt habe, esse ich irgendwie dauernd was Süßes und freu mich über die tollen gesunden Zutaten, die Kinder dürfen diese Art von Süßkram ohne Bedenken auch gerne mitessen.

    DANKE JANA!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.