Vegan Gluten-free Dairy-free Macadamia Berry Ice-Pops

Macadamia-Beeren Eis am Stiel (Vegan, Glutenfrei)

Print Friendly

Vor einer Weile kaufte ich diesen Haufen Macadamias zu einem unschlagbar guten Preis. Letzte Woche merkte ich, dass ich immer noch welche übrig hatte. Warum also nicht mal Eis am Stiel damit probieren, dachte ich. Und jaaa, das war `ne gute Idee! Du denkst vielleicht wie seltsam es ist, mitten im Winter Eis am Stiel zu machen, ich habe aber die wunderbare Fähigkeit, Eis zu allen Jahreszeiten genießen zu können 😉

Du wirst hierfür einen Hochleistungsmixer benötigen. Falls du keinen hast, wäre ein Nussmilch-Beutel hilfreich. Damit kannst du die nach dem mixen übrig gebliebenen Macadamia-Stückchen loswerden damit es nicht zu körnig wird. Ich habe meinen Optimum 9400 zum mixen verwendet und es blieb nur ein winziger Hauch von Körnigkeit zurück.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dieses Eis mit allen möglichen Früchten machen kannst. Falls du also keine Beeren zur Hand hast, probiere ruhig etwas anderes aus 🙂

Die Form für das Eis am Stiel könnt ihr hier finden.

Für 10 Eis am Stiel benötigst du:

1 Tasse (ca. 120g) Macadamias (alternativ Cashews die für mindestens drei Stunden in Wasser eingeweicht und anschließend abgetropft wurden)
2/3 Tasse (95g) Datteln, entsteint und gehackt
1 1/2 Tasse Wasser
2 Teelöffel Vanille Essenz
1/3 Teelöffel Salz

1 Tasse (ca. 150g) Beeren (ich verwendete Himbeeren und Blaubeeren)

Zubereitung:

1. Mixe alle Zutaten außer den Beeren zu einer feinen Creme.

2. Falls du einen kleinen Mixer hast (z.B. den Personal Blender), mixe die Beeren darin zu einer feinen Paste. Falls du keinen kleinen Mixer hast, die Macadamia Creme am besten in einen Krug geben, den Mixer ausspülen und die Beeren dann darin mixen.

3. Nimm einen Teelöffel und verteile ein paar Teelöffel der Beerenpaste in die einzelnen Eisformen. Wenn du die Paste an den (inneren) Seiten herunter laufen lässt, ergibt das später einen schönen Effekt.

4. Fülle die Formen anschließend mit der Macadamia Creme auf. Setz den Deckel auf und stecke die Eisstiele hinein. Es ist kann ganz hilfreich sein wenn du die Füllung in den Eisformen erst im Gefrierschrank etwas setzen lässt bevor du die Eisstiele hineinsteckst.

5. Wenn das Eis fertig gefroren ist, den Deckel abnehmen und etwas warmes Wasser über die Form laufen lassen bevor du das Eis aus der Form nimmst.

Guten Appetit! 🙂

…und falls du Fragen oder Anmerkungen hast, würde ich mich freuen, von dir zu hören 😉

Dieser Post enthält Affilitae Links für Norpro Eisformen aus Plastik.

Vegan Gluten-free Dairy-free Macadamia Berry Ice-Pops

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.