No Bake Kiwifruit Cake (Vegan, Gluten-free, Dairy-free, Egg-free)

Nix-Backen-Kiwi-Kuchen (Vegan, Glutenfrei)

Print Friendly

Ich liebe es, echte Fruchtstücken in meine Nix-Backen-Kuchen zu packen. Hier in Neuseeland ist jetzt Kiwi-Saison. Das verlangt natürlich nach einem Kuchen welcher diese süßen, kleinen, grünen Gesundheitsbomben integriert 🙂 Laut Wikipedia sind sie reich an Anti-Oxidanten, Vitamin C, Vitamin E und sogar Omega-3 Fettsäuren!

Also ein guter Grund, sie in einen rohen Kuchen zu packen. Mit ein paar Pistazien oben drauf ergibt es eine wunderschöne Kombination, bei deren Anblick einem das Wasser im Mund zusammen läuft 🙂

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Für eine 23cm Springform benötigst du:

Für den Boden:
1 Tasse (150g) Mandeln (mit gefiltertem Wasser für mindesten 6 Stunden eingeweicht und anschließend abgegossen)
1/2 Tasse (70g) Datteln
2 Esslöffel (30g) Kokosnussöl (geschmolzen)

Für die Füllung:
1 Tasse (145g) Cashews (mit gefiltertem Wasser für mindesten 6 Stunden eingeweicht und anschließend abgegossen)
1/2 Tasse (110g) Kokosnussöl (geschmolzen)
1 kleine sehr reife Banane
1/2 Tasse Wasser
3 reife grüne Kiwi

Für oben drauf:
1/4 Tasse (35g) Pistazien

Zubereitung:

Für den Boden die Mandeln zu Krümeln mahlen. Ich habe keine Küchenmaschine oder Superblender und so war das Ergebnis recht grob. Macht aber nix 🙂

Gib die Mandelkrümel in eine mittelgroße Schüssel.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Püriere die Datteln zu einer klebrigen Masse und gib sie mit in die Schüssel.

Dann noch das Kokosnussöl hinzu und das ganze gut durchmischen.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Gib die Teigmasse in die Springfrom und presse sie mit den (sauberen) Händen gleichmäßig und eben.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Stelle die Kuchenform in den Gefrierschrank während du den Rest zubereitest.

Für die Füllung zuerst die Kiwis schälen und dann in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Dann die restliche Zutaten (außer den Kiwis) zu einer feinen Creme pürieren.

Nimm die Kuchenform aus dem Gefrierschrank und verteile eine dünne Schicht der Cashew Creme auf dem Kuchenboden.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Lege dann die Kiwi-Scheiben drauf und verteile sie gleichmäßig.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Schütte den Rest der Cashew Creme drüber und stelle sicher, dass die Kiwis gut bedeckt sind und die Masse gleichmäßig verteilt ist.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Hacke die Pistazien grob und streue sie oben drauf.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Dann das ganze nochmal in den Gefrierschrank bis die Masse sich gesetzt hat (ca. 2-3 Stunden). Ich gehe immer sicher, dass es nicht einfriert damit die Früchte ‚am Leben‘ bleiben.

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Guten Appetit! 🙂

Vegan Gluten-free No Bake Kiwi Fruit Cake

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.