Nix Backen Orangen Schokoladen Kuchen (Vegan, Glutenfrei, Ohne Kristallzucker)

Print Friendly


Es is Orangen Saison hier in Neuseeland! Es war also Zeit für eine neue Kreation mit diesen leckeren, gesunden Dingern 🙂

Letztes Jahr kreierte ich ja schon diesen Haselnuss Schokoladen Kuchen. Aber dieses Mal sollte es eine rohköstliche Orangen Schokoladen Kuchen Variante sein.

Und wie immer ist dieses Rezept vegan, glutenfrei und ohne Kristallzucker. Und falls du dich mit neuseeländischen Sonderheiten auskennst, kann ich dir sagen, dass dieser Kuchen sehr stark an den Geschmack von sogenannten Jaffas erinnert 🙂

Für eine 17 x 28cm Kuchenform benötigst du:

Für den Boden:
2 Tassen (ca. 300g) Mandeln oder andere Nüsse (weiche sie in gefiltertem Wasser für mindestens 8 Stunden ein, spüle und tropfe sie ab)
1 Tasse (140g) Datteln, entsteint und gehackt
1/4 Tasse (25g) FAIR-TRADE Kakaopulver
1/4 Tasse (60ml) Wasser

Für die Orangenschicht:
2 Tassen (280g) Cashews (weiche sie in gefiltertem Wasser für mindestens 4 Stunden ein, spüle und tropfe sie ab)
1 Tasse (140g) Datteln, entsteint
Schale von 3-4 ungespritzten, ungewachsten Orangen (mehr wenn du einen stärkeren Geschmack magst)
1 1/4 Tasse (310ml) Orangensaft (ca. 3-4 Orangen)
1/2 Tasse (125ml) Wasser

Für die Schokoladenschicht:
1 Tasse (140g) Datteln, entsteint
1 Tasse (250ml) Wasser
1/2 Tasse (50g) FAIR-TRADE Kakaopulver
30 g Kakaobutter (oder Kokosöl), geschmolzen

Zubereitung:

1. Lege die Kuchenform mit Backpapier aus. Mixe die Nüsse mit Hilfe der Pulse-Funktion zu kleinen Krümeln und gib sie in eine mittelgroße Schüssel (am besten in zwei Gängen).

2. Mixe die Datteln auf die gleiche Weise zu kleinen Krümeln und gib sie mit in die Schüssel. Siebe das Kakaopulver in die Schüssel und verrühre es gut.

3. Schütte das  Wasser hinzu und rühre es gut durch bis sich ein klebriger Teig bildet.

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

4. Gib den Teig in die Kuchenform und verteile ihn gleichmäßig.

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

5. Für die Orangenschicht alle Zutaten zu einer feinen Creme mixen. Falls du den Kuchen auf die gleiche Weise wie auf den Fotos verzieren möchtest, nimm 2 bis 3 Teelöffel der Füllung raus und stelle sie in einer Tasse beiseite. Gib die restliche Füllung in die Kuchenform und verteile sie gleichmäßig. Stelle die Form in den Gefrierschrank bis sich die Masse etwas gesetzt hat.

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

6. Für die Schokoladenschicht alle Zutaten mixen bis es cremig ist. Verteile sie vorsichtig auf der Orangenschicht.

7. Mische die beiseite gestellte Orangenmischung mit etwas warmen Wasser bis es sich gut tröpfeln lässt. Meine Deko ist etwas grob, aber ich denke, das Prinzip ist erkennbar 🙂

8. Tröpfel die Orangenmischung über die Schokoschicht. Ziehe dann die schmale Seite eines Teelöffels hindurch. Im oberen Teil des Fotos kannst du sehen was passiert, wenn du die breite Seite verwendest (ja, manchmal vergesse ich Dinge… 😉 )

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

9. Stelle das ganze in den Gefrierschrank bis es fest ist (3-4 Stunden). Für das beste Ergebnis den Kuchen dann erst etwas im Kühlschrank auftauen lassen bis sich Stücke schneiden lassen und anschließend bis zum servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Guten Appetit! 🙂

Bitte lass mich wissen, was du von dem Rezept hältst, ich freue mich drauf von dir zu hören! Und wenn das Rezept nachmachst, würde ich deine Kreation gern auf Facebook oder Instagram sehen! @theveganmonster oder #theveganmonster 🙂

Nix Backen Veganer Glutenfreier Rohkoestlicher Orangen Schokoladen Kuchen Rezept

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.