Say It With A Chocolate Cookie Vegan Gluten-free Nut-free No-Added-Oil Chocolate Cookie with White Chocolate Glazing Recipe

Sag Es Mit Schokoladen Keksen (Vegan, Glutenfrei, Ohne Nüsse, Ohne Öl)

Print Friendly

Muttertag ist ganz nah und die meisten von uns wissen, wie schön es ist, der lieben Ma eine herzliche Geste von Liebe, Wertschätzung und Dank zu zeigen. Wann immer möglich bevorzuge ich persönlich ein handgemachtes Geschenk. Sei es ein selbst gepflückter Straus Gänseblümchen oder handgemachte Basteleien, Kunst oder eben gutes altes selbst gebackenes.

Ich hatte diese herzförmigen Keksformen vor einer Weile gekauft und nie so richtig verwendet. Es scheint ganz so als benötigte die Idee, einen herzförmigen Keks für den Muttertag zu kreieren einfach etwas mehr Zeit 😉

Naja, wenn ich so drüber nachdenke eignet sich dieser Keks auch prima für den Valentinstag. Ich überlasse das mal dir 🙂

Wie auch immer, diese Art von veganen, glutenfreien und nuss-freien Schokoladen Keksen mit weißer Schokoladenglasur sind auf jeden Fall das ideale Geschenk für jemanden, der eine Geste der Liebe ‚verdient‘ 🙂

Für ca. 20 Kekse benötigst du:

Für die Kekse:
1/2 Tasse (70g) Reismehl
1/2 Tasse (50g) FAIR-TRADE Kakaopulver
1/2 Tasse (90g) Kokosblütenzucker
1/4 Tasse (35g) Buchweizenmehl
1 Teelöffel Flohsamenschalen
1 Teelöffel Backpulver

30g (ca. 1 gehäufter Esslöffel) Sesammus
1/4 Tasse Wasser (63ml), zusätzlich 1 bis 2 Esslöffel falls nötig

Für die weiße Schokoladenglasur:
30g Kakaobutter, geschmolzen
3/4 Teelöffel fein gemahlener Kokosblütenzucker
3 Teelöffel Tapioka Mehl (oder Speisestärke, oder Lupinenmehl)
1/4 Teelöffel Vanille Paste oder Essenz (optional)

Zum verzieren verwendete ich getrocknete Himbeeren, Kakaonibs und gehackte Pistazien (das ist dann natürlich nicht mehr ohne Nüsse)

Zubereitung:

1. Heize den Ofen auf 175°C vor. Mische alle trocknen Zutaten für die Kekse in einer mittelgroßen Schüssel.

2. Verrühre das Sesammus und Wasser in einer separaten Schüssel bis es gut vermischt ist.

3. Schütte die Mischung in die Schüssel mit den trocknen Zutaten. Der Teig sollte feucht genug sein, dass er sich gerade so zu einem Klumpen formt und sich mit den Händen kneten lässt. Falls nötig, gib ein klein bisschen extra Wasser hinzu.

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

4. Rolle den Teig zwischen zwei Blättern Backpapier aus bis er ca. 5cm hoch ist. Schneide dann die Kekse mit der Form aus und gib sie auf das Backblech. Knete den verbliebenen Teig zu einem Klumpen und rolle ihn wieder zwischen dem Backpapier aus, wiederhole die eben genannten Schritte bis der Teig aufgebraucht ist.

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

5. Stelle das Blech in den Ofen und backe das ganze für ca. 15 bis 20 Minuten. Lass die Kekse gut abkühlen bevor du die Glasur aufträgst. Lässt du die Kekse für eine Weile im Kühlschrank oder Gefrierschrank, lässt sich die Glasur besser und dicker auftragen.

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

6. Für die weiße Schokoladen Glasur alle Zutaten in einer aufgewärmten Tasse vermischen. Ich verwendete einen Teelöffel um kleine Portionen auf jeweils ein Plätzchen zu geben und zu verteilen. Hast du den Keks nicht genügend gekühlt, wird die Glasur dünner und sollte gegebenenfalls mit einer weiteren Schicht aufgetragen werden. Streue die Deko deiner Wahl über bevor die Schokolade setzt.

Guten Appetit! 🙂

Bitte lass mich wissen, was du von dem Rezept hältst, ich freue mich drauf von dir zu hören! 🙂

Sag Es Mit Schokoladen Keksen - Vegan Glutenfrei Ohne Nüsse Ohne Öl Rezept

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

5 Gedanken zu „Sag Es Mit Schokoladen Keksen (Vegan, Glutenfrei, Ohne Nüsse, Ohne Öl)

  1. Pingback: Cookies & ‘Cream’ Ice Dream | The Vegan Monster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.