Straw-Nana Coconut Cream

Erd-Nane Kokosnuss Creme

Print Friendly

Die Idee für dieses Rezept kam mir, als ich mal wieder einen Smoothie mit frischen, leckeren Erdbeeren aus dem Garten machte. Seitdem ich seit einiger Zeit total auf Kokosnuss Produkte abfahre, fragte ich mich: Warum nicht auch hier etwas mit dazu geben?

Ich wollte eine dickflüssige Creme kreieren, die als gesundes Dessert dienen kann – und ich wurde nicht enttäuscht! Man braucht nur 3 Zutaten und es ist schnell hergestellt. Man benötigt auch keinen zusätzlichen Zucker – einfach lecker!

Vegan Gluten-free Strawberry Coconut Cream

Für 2 Portionen benötigst du:

2 Bananen
200g Erdbeeren
4 gehäufte Esslöffel Kokosnuss Creme (der etwas härtere Teil, welcher sich in der Dose oben absetzt)

Zubereitung::

Schäle und schneide die Banane in Scheibchen und stelle sie für mindestens 3 Stunden in den Gefrierschrank.

Füge dann alle Zutaten in einen Mixer oder Food Prozessor und püriere das Ganze bis es eine feine Creme ist.

Vegan Gluten-free Strawberry Coconut Cream

Schnellstmöglich servieren und genießen 🙂

Vegan Gluten-free Strawberry Coconut Cream

Vegan Gluten-free Strawberry Coconut Cream

Share this:

You may also like / Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.