Mini Mandel Pfannkuchen (Vegan, Glutenfrei, Ohne Kristallzucker)

Print Friendly, PDF & Email

Diese Pfannkuchen sind super leicht herzustellen, indem du einen Hochleistungsmixer verwendest. Kombiniert mit der Schokoladenso├če ergibt sich ein leckerer Snack oder eine Mahlzeit, je nach Laune ­čśë

Wenn du eine gute Non-Stick Pfanne hast, kommst du auch ohne ├ľl aus. Am besten etwas l├Ąnger auf niedrigerer Temperatur kochen ­čÖé

Und wie immer ist auch dieses Rezept f├╝r Mini Mandel Pfannkuchen vegan, glutenfrei und auch ohne Kristallzucker.

Vegane Glutenfreie Mini Mandel Pfannkuchen Rezept

Ergibt 8 bis 12 Pfannkuchen:

F├╝r die Pfannkuchen:
1/2 Tasse (70g) Mandeln, weiche sie f├╝r ca. 8 Stunden in Wasser ein, sp├╝le und tropfe sie ab
1/3 Tasse (50g) Datteln, entsteint
1 Tasse (250ml) Wasser

1/2 Tasse (70g) Reismehl
1 Essl├Âffel Flohsamenschalen
1/2 Teel├Âffel Backpulver

F├╝r die Schokoladenso├če:
2 Teel├Âffel Mandelmus (oder ein anderes Nussmus)
1 Teel├Âffel fl├╝ssiges S├╝├čungsmittel deiner Wahl (z.B. Ahornsyrup)
1 Essl├Âffel FAIR-TRADE Kakaopulver
1-2 Essl├Âffel Wasser (fange mit weniger an bis es die richtige Konsistenz hat)

Zubereitung:

1. Gib Mandeln, Datteln und Wasser in den Hochleistungsmixer und mixe es cremig.

2. Gib die ├╝brigen Zutaten hinzu und mixe es nochmals cremig.

3. Fette die Pfanne ganz leicht ein und heize sie auf mittlerer Stufe vor. Nimm jeweils einen geh├Ąuften Essl├Âffel Teig pro Pfannkuchen und verteile ihn leicht in der Pfanne.

4. Brate diese auf mittlerer Hitze f├╝r ca. 2 Minuten (Luftbl├Ąschen sollten aus dem Teig hervorkommen) und reduziere dann die Temperatur etwas mehr. Brate sie bis sie gold-braun sind bevor du die andere Seite br├Ątst ).

5. F├╝r die So├če einfach alle Zutaten vermischen, aber mit etwas weniger Wasser beginnen. Gib gerade genug hinzu sodass die So├če nicht zu dickfl├╝ssig und nicht zu d├╝nn wird.

Guten Appetit! ­čÖé

Vegane Glutenfreie Mini Mandel Pfannkuchen Rezept

4 Gedanken zu „Mini Mandel Pfannkuchen (Vegan, Glutenfrei, Ohne Kristallzucker)

    1. vgmonster Beitragsautor

      Hallo liebe Ivonne,
      Entschuldige bitte diese super sp├Ąte Antwort. Ich musste leider eine l├Ąngere Pause vom Blog machen und kann erst jetzt antworten.
      Danke, dass du dir die Zeit nimmst f├╝r so ein liebes Kommentar! Das freut mich ganz doll ­čÖé
      Viele liebe Gr├╝├če
      Jana ­čÖé

      Antworten
    1. vgmonster Beitragsautor

      Hallo liebe Andrea,
      vielen lieben Dank f├╝r dein Kommentar und das tolle Feedback! Das freut mich ­čÖé
      Hmmmm, ja ich habe tats├Ąchlich mit einem sehr ├Ąhnlichen Rezept schon Waffeln probiert, war aber noch nicht ganz zufrieden. Kann nicht mehr lange dauern…
      Viele liebe Gr├╝├če
      Jana ­čÖé

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.